Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Jazzchor Freiburg feat. Joo Kraus

Mittwoch • 28/10/2020 • 20:00 Uhr • Stadtsaal

Infusion

Der Jazzchor Freiburg unter Leitung seines Gründers Bertrand Gröger ist der Jazzchor Deutschlands. Nonchalant bringt er Menschen mit unterschiedlichen musikalischen Interessen und Hörgewohnheiten zusammen, ob Jazzliebhaber, Chor-Fans oder Klassikfreunde – und das weltweit. Mit seinem neuen Programm „Infusion“ wagt der Chor Revolutionäres: Instrumentaltitel von Pat Metheny, Herbie Hancock, Steps Ahead und Esbjörn Svensson werden betextet und neu arrangiert. Gekonnt von Klavier, Bass und Schlagzeug begleitet, fusioniert der Jazzchor Freiburg diese Klangwelten auf nie dagewesene Weise. Dabei hat der Chor noch ein echtes Ass im Ärmel: Joo Kraus. Er studierte klassische Trompete und wurde früh zum Wanderer zwischen den Musikwelten Jazz, Pop, Rock und Funk. Die Liste derer, die sich mit seinen Soli schmückten und seine Kompositionen für eigene Projekte schätzen lernten, verdeutlicht Kraus´ Vielfältigkeit: Omar Sosa, Tina Turner, BAP, Nana Mouskouri, Laith Al Deen, DePhazz, Pee Wee Ellis, Klaus Doldinger u.v.a.  

"Infusion' ist mutig, originell, witzig - eine klingende Droge. (Badische Zeitung)